Mitgliedschaft

Das Dysphagie-Netzwerk-Südwest ist ein informeller Zusammenschluss von an Diagnostik und Therapie von Schluckstörungen interessierten und engagierten Fachleuten aus Therapie, Pflege, Medizin und Hilfsmittelversorgern. Die vielfältigen Aktivitäten haben es 2015 ratsam erscheinen lassen, die Geschäfte durch einen eingetragenen, gemeinnützigen Verein zu führen. Der Mitgliedsbeitrag (vom Vereinsrecht ist ein Beitrag vorgeschrieben) beträgt im Jahr 10 Euro. Vereinsmitgliedern wird bei Fortbildungsveranstaltungen des Netzwerks i.d.R. ein Nachlass bei der Teilnahmegebühr erlassen, der den Jahresbeitrag übersteigt.

Nur Vereinsmitglieder erhalten einen Zugangscode zum geschützten Teil dieser Homepage, in den Diskussionsbeiträge, vorläufige Statements der Arbeitsgruppen, Protokolle der Netzwerktreffen, spezielle Links und andere Dokumente, die nicht für die uneingeschränkte Veröffentlichung geeignet sind z.T. zum download eingestellt werden.

Link zum Mitgliedsantrag