Aktuelles

10. Trachealkanülen-Seminar

Programm und Ausschreibung hier

34. Netzwerktreffen

Helios Spital Überlingen, 11 bis 15 Uhr

Bitte achten Sie auf die Beschilderung, da je nach Anmeldestand die Fortbildung (und dann auch das folgende Treffen) evt. im Ärztehaus vor dem Haupteingang rechts stattfindet.

Anmeldung wg. Catering wie immer bei Frau Weyrauch erbeten über seelogos@gmx.

Fortbildungsthema:

– wird noch bekannt gegeben –

Außerdem: „ewige“ Tagesordnung mit Bericht und Ankündigungen von interessanten Veranstaltungen, Kontakt zu anderen Netzwerken, Studien-Projekt subjektives Erleben von Dysphagie, Netzwerk-Aktivitäten (Internationale Fachtagung kindliche Fütter- und Essstörungen, 3.-5.4.2020 im SBK-Klinikum Villingen-Schwenningen, FEES-Expertenkurs, 11. TK-Seminar)

Gleichzeitig handelt es sich um die offizielle jährlich abzuhaltende Sitzung des Vereins mit Tätigkeitsbericht des Vorstands und Finanzbericht. Mit dem Protokoll des 33. Treffens erfolgt die fristgerechte Einladung zur Mitgliederversammlung.

 

 

 

Internat. Fachtagung

Vorläufiges Programm mit Frühbucher-Anmeldung hier

Praxis orientierte Veranstaltung zur Therapie der gestörten oralen Nahrungsaufnahme von Säuglingen und Kleinkindern im interdisziölinären Fokus.

Vorträge und Seminar-Blöcke

Es wirken mit (zugesagt)

Joan Arvedson, PhD, CCC-SLP, BCS-S, ASHA Fellow, Program Coordinator of Feeding and Swallowing Services at Children’s Hospital of Wisconsin, Milwaukee (USA)

Dr. Chetana Aswathanarayana, Klinische Linguistin (BKL), Päd. Zentrum für Schlucken und Essen, Kinderklinik Darmstadt

Dr. Paul Diesener, em. Ltd. Arzt Frührehabilitation und Dysphagie-Sprechstunde Hegau-Jugendwerk Gailingen

Dr. Ulrike Gaiser, Oberärztin Klinik für Kinderneurologie und Sozialpädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kinderzentrum Maulbronn

Chiara Hanser, dipl. Logopädin, Päd. Rehazentrum Affoltern a.A. (Schweiz)

Dr. Christoph Künzle, Ltd. Arzt Rehabilitation, Zentrum für Kinderneurologie, Entwicklung und Rehabilitation (KER), Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)

Dr. George Marx, Ltd. Arzt päd. Gastroenterologie, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)

Ulrike Roch, Logopädin, Sonderschulen Schaffhausen (Schweiz)

Björn Sämann, Oberarzt Klinik für Kinderneurologie und Sozialpädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kinderzentrum Maulbronn

Franziska Spreitler, Physiotherapeutin, Päd. Rehazentrum Affoltern a.A. (Schweiz)

Dr. Markus Wilken, Diplom-Psychologe, Institut für Sondendependenz, Mühlheim a.d.Ruhr

NN, Interdisziplinäres Therapiezentrum für Ess- und Fütterungsstörungen notube©, Ltg. Univ.-Prof. Marguerite Dunitz-Scheer, Graz (Österreich)

Links zu interessanten Veranstaltungen und dysphagierelevante Stellenangebote

Interessante Veranstaltungen anderer Anbieter:

1.

1. Therapeutenkurs Hygiene & Infektionsprävention in Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie

Donnerstag, 21.11.2019 bis Freitag, 22.11.2019 im HBK Radolfzell, Seminarraum 1, Hausherrenstrasse 12, 78315 Radolfzell

Es handelt sich um einen Weiterbildungskurs für die Schnittstelle (LINK) Klinik und ambulante Therapie im Hinblick auf den Einfluss und die Verunsicherungen, durch die wegen Hygieneproblemen die Durchführung von Therapien oftmals erschwert wird.

Direktlink zu Ausschreibung und Programm

 

2.

7. Zürcher Dysphagietagung

29./30.11.2019, Universitätsspital Zürich

Direktlink zur Einladung und zum Programm

 

Dysphagie-relevante Stellenangebote:

derzeit keine