Internat. Fachtagung

Kindliche Fütter- & Essstörung

Vorläufiges Programm mit Frühbucher-Anmeldung hier

Praxis orientierte Veranstaltung zur Therapie der gestörten oralen Nahrungsaufnahme von Säuglingen und Kleinkindern im interdisziölinären Fokus.

Vorträge und Seminar-Blöcke

Es wirken mit (zugesagt)

Joan Arvedson, PhD, CCC-SLP, BCS-S, ASHA Fellow, Program Coordinator of Feeding and Swallowing Services at Children’s Hospital of Wisconsin, Milwaukee (USA)

Dr. Chetana Aswathanarayana, Klinische Linguistin (BKL), Päd. Zentrum für Schlucken und Essen, Kinderklinik Darmstadt

Dr. Paul Diesener, em. Ltd. Arzt Frührehabilitation und Dysphagie-Sprechstunde Hegau-Jugendwerk Gailingen

Dr. Ulrike Gaiser, Oberärztin Klinik für Kinderneurologie und Sozialpädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kinderzentrum Maulbronn

Chiara Hanser, dipl. Logopädin, Päd. Rehazentrum Affoltern a.A. (Schweiz)

Dr. Christoph Künzle, Ltd. Arzt Rehabilitation, Zentrum für Kinderneurologie, Entwicklung und Rehabilitation (KER), Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)

Dr. George Marx, Ltd. Arzt päd. Gastroenterologie, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)

Ulrike Roch, Logopädin, Sonderschulen Schaffhausen (Schweiz)

Björn Sämann, Oberarzt Klinik für Kinderneurologie und Sozialpädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kinderzentrum Maulbronn

Franziska Spreitler, Physiotherapeutin, Päd. Rehazentrum Affoltern a.A. (Schweiz)

Dr. Markus Wilken, Diplom-Psychologe, Institut für Sondendependenz, Mühlheim a.d.Ruhr

NN, Interdisziplinäres Therapiezentrum für Ess- und Fütterungsstörungen notube©, Ltg. Univ.-Prof. Marguerite Dunitz-Scheer, Graz (Österreich)