Internat. Fachtagung

Kindliche Fütter- & Essstörung

Programm mit Anmeldung hier

Praxis orientierte Veranstaltung zur Therapie der gestörten oralen Nahrungsaufnahme von Säuglingen und Kleinkindern im interdisziölinären Fokus.

Vorträge und Seminar-Blöcke

Es wirken mit

  • Joan Arvedson, PhD, CCC-SLP, BCS-S, ASHA Fellow, Program Coordinator of Feeding and Swallowing Services at Children´s Hospital of Wisconsin, Milwaukee (USA)
  • Dr. Chetana Aswathanarayana, M.A. Klinische Linguistin (BKL), Päd. Zentrum für Schlucken & Essen (PÄDY), Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret
  • Dr. Paul Diesener, em. Ltd. Arzt Frührehabilitation und Dysphagie- und Trachealkanülensprechstunde, Gailingen
  • Stephan Echtermeyer, Logopädiepraxis Fulda, Interdisziplinäres Therapiezentrum für Ess- und Füttertörungen notube©, Ltg. Univ.-Prof. Marguerite Dunitz-Scheer, Graz (Österreich)
  • Eva Fieback, Still- und Laktationsberaterin, Logopädin, Eltern-Kind-Praxis, Köln
  • Dr. Ulrike Gaiser, Oberärztin, Klinik für Kinderneurologie und Sozialpädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kinderzentrum Maulbronn
  • Chiara Hanser, Physiotherapeutin, Pädiatrisches Rehazentrum Affoltern a.A. (Schweiz)
  • Dr. Martina Jotzo, Diplom-Psychologin und Therapeutische Leitung Päd. Zentrum für Schlucken & Essen (PÄDY), Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret
  • Dr. Christoph Künzle, Ltd. Arzt Rehabilitation, Zentrum für Kinderneurologie, Entwicklung und Rehabilitation (KER), Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)
  • Dr. George Marx, Ltd. Arzt päd. Gastroenterologie, Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)
  • Ulrike Roch, Logopädin, Sonderschulen Schaffhausen (Schweiz)
  • Björn Sämann, Oberarzt, Klinik für Kinderneurolgie und Sozialpädiatrie, Sozialpädiatrisches Zentrum, Kinderzentrum Maulbronn
  • Liv Sonderegger, Logopädin, Zentrum für Kinderneurologie, Entwicklung und Rehabilitation (KER), Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Schweiz)
  • Franziska Spreitler, diplom. Logopädin, Pädiatrisches Rehazentrum Affoltern a.A. (Schweiz)
  • Dr. Markus Wilken, Diplom-Psychologe, Institut für Sondendependenz, Mühlheim a. d. Ruhr